Heute gibt es den ersten Bericht von meinem Neffen Ruwen, mit dem ich Mitte Mai beim Angeln war. Ob er was gefangen hat, könnt ihr hier lesen :)

Eigentlich hatte ich es doch auf nen dicken Barsch oder die erste Hechtmama abgesehen. Was ich da aber am Band hatte, damit hatte ich sicher nicht gerechnet. An unseren Gewässern ein absoluter Ausnahmefisch...

Hier in Tübingen waren wir die letzten Tage auch fleißig am Fischen. Hauptsächlich ging es dabei um Forellen aber auch andere Räuber trauten sich an den Haken.

Nachdem die zweite Diplomprüfung erfolgreich bestanden war, hieß es für mich schnell ab ans Wasser. Bei strahlendem Sonnenschein und klarem Wasser galt es dieses Mal, sich extrem vorsichtig am Wasser zu verhalten...

Hier endlich der Bericht zum Saisonstart 2012 in Tübingen. Es gab ein paar schöne Fische und einige dicke Überraschungen. Welche Überraschungen? Lest es am Besten selbst :)

Besser kann man wohl gar nicht in die Forellensaison starten als unser Chris. Mit dieser kapitalen Bachforelle übertrifft er sich erneut selbst...

So langsam erwachen die Döbel wieder aus ihrer Winterstarre. Der Neckar ist wieder eisfrei und gibt seine Schätze frei. Heute hatte ich meinen neuen PB-Döbel am Band!!!

Heute gibt es einen schönen Leserbeitrag von Henning der beim Zanderangeln einen "kleinen" Überraschungsfang machte. Wie ihr auf dem Foto schon seht, handelt es sich hierbei um was ganz Dickes.

Ich gestehe, ich habe lang nichts mehr von mir hören lassen, doch nun bin ich zurück aus der Sommerpause und wieder am Wasser!!!! War sogar trotz langer Abstinenz erfolgreich!

Sommer, Sonne, Sonnenschein... ja so muss der Urlaub sein! Und genauso war er auch. Wunderbar warm und erholsam. Aber natürlich kam auch das Angeln nicht zu kurz. Fische gabs reichlich, aber seht selbst...

Die Karpfen laufen immernoch! Die letzten 2 Wochenenden wurde wieder Jagd auf unsere Wasserschweinchen gemacht. Mit relativ gutem Erfolg.

Seite 3 von 7